Kurzbiografie Urs Vögele-Freund

Urs Vögele-Freund

Urs Vögele-Freund, seit 2008 CEO der Hans Leutenegger SA mit Hauptsitz in Genf und Toch-tergesellschaft in Deutschland, wurde 1960 in Aigle VD geboren und ist im Klettgau, Kanton Schaffhausen aufgewachsen. Er hat Berufslehre und Berufsschulen in der Westschweiz ab-solviert und erwarb 1983 nach dem Studium in Agronomie mit Schwerpunkt Betriebsökonomie und Unternehmungsführung an der Hochschule für Agrar-, Forst- und Lebensmittelwissen-schaften HAFL (Fachhochschule Bern) ein Ingenieur-Diplom.

In berufsbegleitenden Weiterbildungen hat er, nebst dem eidg. Fachausweis, 1996 den Titel zum Dipl. Treuhandexperten durch höhere eidg. Fachprüfung erworben und später ein Nachdiplomstudium Mehrwertsteuer absolviert. Er spricht deutsch, französisch und englisch und leitete während 20 Jahren seine eigene Treuhandgesellschaft in der Ostschweiz mit nationalen und internationalen Mandaten. Er ist nach wie vor Inhaber und nimmt Verwaltungsratsmandate, sowie andere Spezialmandate in verschiedenen Unternehmungen wahr. Militärisch leistet er, im Range eines Oberst, seinen Dienst im Führungsstab der Armee in der operativen Planung. Urs Vögele-Freund ist verheiratet, hat eine erwachsene Tochter und wohnt in Appenzell.

zurück